Einen kleinen Moment ...

Thomas „Puch Clubman“

Späte Liebe!

Thomas erzählt im Vorbereitungsgespräch, dass er dieses Rad zum Geburtstag bekommen hatte und damals sehr unglücklich war. Damals hatte man andere Fahrräder bekommen. Bessere. Schönere.

Heute – eine kleine Ewigkeit später – hat sich das Blatt gewendet und dieses Fahrrad hat für Thomas eine ganz andere Bedeutung, eine gute Erinnerung!

Und wir hatten viel zu tun, um diese Erinnerung aufzufrischen. Thomas hat selbst Hand angelegt und vielen Teilen den alten Glanz wieder hervor poliert.

Zuletzt haben wir sogar der Klingel neue Farben verpasst!  Aber schaut selbst!

 

Klick auf eines der Bilder und schau Dir die Galerie an: