Einen kleinen Moment ...

Julias „Klapper“

Julia musste umziehen, und neben der vielen anderen Schachteln war grad kein Platz … Also – hin – holen – ein bisserl polieren. Aber es gibt kein „bisschen polieren“. Ganz oder gar nicht. Schaut selbst. […]

Russian Nights Randonneur

Immer wenn ich an Pelz denke, … … denke ich an Russland. Genau genommen denke ich an den Kulturpalast in Warschau. Wahrscheinlich ist es ein Klischee – aber Pelz und Kalt und Russland und Feuer […]

Dagmars „Rosinante“

Begonnen hatte alles mit einem Anruf: „Mein Rad ist kaputt und wird erst geliefert. Für die Zwischenzeit wäre gut, ein altes Rad zu haben“. So brachte Dagmar ihr rotes Fahrrad und einige Tage später habe […]

Thomas „Puch Clubman“

Späte Liebe! Thomas erzählt im Vorbereitungsgespräch, dass er dieses Rad zum Geburtstag bekommen hatte und damals sehr unglücklich war. Damals hatte man andere Fahrräder bekommen. Bessere. Schönere. Heute – eine kleine Ewigkeit später – hat […]

Thomas Racer

Noch vor Beginn … … stand alles zur Diskussion: Strategie, Produkte, Dienstleistungen und Positionierung. Aber eines war damals schon ganz klar, dieses Design wird wesentliches Merkmal meiner Fahrräder sein: reduziert, einzigartig und hochwertig. Dieses Rad […]