On the way…

Geschäftsbedingungen für Services & Reparaturen

Service- und Lieferbedingungen für Reparaturen und Services

Erdbergstraße 22
1030 Wien
office@huberista.com

Stand: Februar 2020

Es gelten die Bestimmungen des österreichische Konsumentenschutzgesetzes.

 

Auftragsannahme:

Wir nehmen deinen Auftrag offline in unserem Geschäft entgegen. Dafür benötigen wir gegebenenfalls folgende Kontaktdaten: Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail. Bei Serviceaufträgen bitten wir dich um ein vollständiges Bild des/der uns übergebenen Fahrrades/Teile, vor allem Information über allfällige Vorschäden, die wir im Auftrag gemeinsam vermerken.

Wir bitten auch um Verständnis, dass wir von dir gewünschte Services/Dienstleitungen/Reparaturen ohne Angabe von Gründen ablehnen dürfen.

Datenschutz:

Wir werden deine Daten ausschließlich für den Auftrag verwenden und nehmen Datensicherheit sowie Datenschutz ernst. Nach Abschluss des Auftrags werden deine Daten im Rahmen der gesetzlichen Buchhaltungs- und Aufbewahrungspflichten gespeichert.

Auf unserer Website werden keine besonderen personenbezogene Daten gesammelt (siehe Privacy/Cookies Policy auf der Website).

Kostenvoranschläge:

Für schriftliche Kostenvoranschläge verrechnen wir einen Betrag bis zu EUR 45. Alle anderen (auch mündlichen) Kostenschätzungen sind stets unverbindlich und freibleibend. Das gilt für alle Angebote und Preisinformationen – sowohl im Shop als auch in der mündlichen Kommunikation. Festpreise unterliegen sowieso der Preisauszeichnungspflicht.

Termine und Fristen:

Wir bemühen uns, deinen Auftrag zeitnah abzuwickeln. Termine und Fristen sind aber nur dann verbindlich, wenn sie im Auftrag ausdrücklich vereinbart werden. Für einen Terminverzug wegen verspäteter Zulieferung können wir keinesfalls die Haftung übernehmen.

Gewährleistung:

Fabrikneues Material: Neben der Herstellergarantie gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

Services und gebrauchtes Material: Deine Zufriedenheit mit unserem Service steht an vorderster Stelle, und deshalb geben wir auf alle Servicearbeiten und von uns verkaufte Gebrauchtteile eine Gewährleistung von 6 Monaten ab Übergabe an dich.

Unsere Gewährleistung setzt voraus, dass du jede Beanstandung unverzüglich nach dem Auftreten bei uns meldest (Rügepflicht). Deine Rüge kann formlos sein und wird von uns protokolliert.

Keine Gewährleistung übernehmen wir für:

  • verspätet gerügte Mängel
  • ungerügte Mängel
  • Mängel aufgrund nicht offengelegter Vorschäden
  • üblichen Verschleiß
  • Mängel aufgrund nicht bestimmungsgemäßer Verwendung.

Ausschluss der Gewährleistung bei riskanter Reparatur:

Wenn dein Auftrag ausdrücklich den Vermerk “auf eigenes Risiko” enthält, so können wir keine Gewährleistung für Mängel übernehmen, die im Zuge dieser Risikoreparatur entstehen. Wir werden dich jedenfalls vor Auftragserteilung über die Risiken aufklären. Schadenersatz ist bei Risikoreparaturen ebenfalls im gesetzlich zulässigen Umfang ausgeschlossen.

Abrechnung und Zahlung:

Wir bitten dich, die Rechnung bei Übergabe im Geschäft in bar zu bezahlen.

Eigentumsvorbehalt:

Bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung behalten wir uns das Eigentum an den Lieferungen vor.

Lagergebühren und Verwertung bei Nichtabholung:

Bei Nichtabholung zum abgestimmten Zeitpunkt sind wir berechtigt, dir eine Lagergebühr in Höhe von EUR 10,- pro begonnener Woche in Rechnung zu stellen, die aliquote Raum- und Versicherungskosten abdecken soll. Diese Lagergebühr erheben wir mit Beginn der 3. Woche nachdem du von uns informiert worden bist, dass dein Fahrrad/deine Fahrradteile zur Abholung bereit stehen.
Außerdem ermächtigst du uns, dein/deine trotz Nachricht nicht abgeholtes/n Fahrrad/Teile frühestens 365 Tage nach Fertigstellung nach unserem freien Ermessen zu verwerten und den Verwertungserlös gegen die Rechnung und/oder die bis dahin aufgelaufene Lagergebühr aufzurechnen. Eine allenfalls nach Verwertung und Aufrechnung bestehende Gutschrift zu deinen Gunsten überweisen wir dir unverzinst nach Bekanntgabe einer Kontoverbindung.
Achtung: Auch wenn du keine Information zur Fertigstelltung von uns bekommen hast – zb. weil sich deine Telefonnummer geändert hast, oder unsere Nachricht nicht angekommen sein sollten – gelten die oben genannten Bedingungen. Wir gehen davon aus, dass du nach längstens 3 Wochen ein vitales Interesse an der Fertigstellung deines Auftrages hast. Daher würdest du dich bei uns melden.

 

Erfüllungsort ist 1030 Wien, Erdbergstraße 22.

Gerichtsstand ist Firmengerichtsstand der CHHUBER bicycles GmbH.